Politik : Berlin will nun doch Millionen für Schloss zahlen

-

Berlin - Das Land Berlin will sich mit 30 bis 50 Millionen Euro an den auf 480 Millionen Euro geschätzten Kosten für den Wiederaufbau des Stadtschlosses in der historischen Mitte Berlins beteiligen. Im Gegenzug soll Berlin Flächen für die öffentliche Nutzung im Humboldt-Forum erhalten. Das erfuhr der Tagesspiegel aus Regierungskreisen. Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee und Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) wollen am heutigen Montag über die Zukunft des Humboldt-Forums informieren. Noch in diesem Jahr soll der Architektenwettbewerb starten. sib

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben