Politik : Berliner Tagesspiegel

-

Dr. Pierre Gerckens wird künftig neben Giovanni di Lorenzo und Dr. Hermann Rudolph Herausgeber des Tagesspiegels sein. Mit der Berufung sichert sich die Verlagsgruppe von Holtzbrinck die weitere Mitarbeit des erfahrenen Medienmanagers im schwierigen Berliner Zeitungsmarkt. Der Tagesspiegel ist, einschließlich der Potsdamer Neuesten Nachrichten, mit einer Auflage von rund 145 000 Exemplaren täglich die führende Qualitätszeitung Berlins. Er hat eine Reichweite von ca. 374 000 Lesern. Dr. Pierre Gerckens war bis 1986 Vorsitzender der

Geschäftsführung der Handelsblatt-Gruppe und von 1989 bis 1998 Geschäftsführer der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.

0 Kommentare

Neuester Kommentar