BERLINS ANTEIL AN DER NÄCHSTEN GRIECHENLAND-RATE : Fünf Milliarden Euro für Athen

Deutschland trägt den Großteil der jüngsten

Kreditrate für das hoch verschuldete Griechenland. Die staatliche Bankengruppe KfW stelle Kredite über 5,05 Milliarden Euro bereit, bestätigte eine KfW-Sprecherin am Dienstag einen Bericht der „Bild“-Zeitung. Damit übernimmt Deutschland mehr als die Hälfte der von den Euro-Ländern bei der fünften Tranche zugesagten

Hilfen von 8,7 Milliarden Euro. Griechenland soll in diesem Monat von den Euro-Staaten und dem

Internationalen Währungsfonds (IWF) Hilfen

über insgesamt zwölf

Milliarden
Euro erhalten. Die Euro-Finanzminister hatten am Wochenende

zugestimmt, bis zum

15. Juli ihren Anteil an der nächsten Rate aus dem gemeinsamen Hilfspaket auszuzahlen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben