Politik : Besuch in Russland: Union lobt Fischers Kurs

rvr

Als "hilfreiche Reise" sieht die Union den Moskau-Besuch von Außenminister Fischer am Montag und Dienstag. "Ich begrüße Fischers sehr konstruktive Linie", sagte der CDU-Abgeordnete Friedbert Pflüger dem Tagesspiegel am Mittwoch. Der Vorsitzende des Europa-Ausschusses des Bundestages sagte, es sei "erfreulich", dass Fischer sich bei der Frage der US-Raketenabwehr NMD "nicht für Amerika-Kritik hat einspannen lassen", sondern den Dialogbedarf betonte. "Noch erfreulicher ist, dass die Bundesregierung nach längerem Zögern die Notwendigkeit und stabilisierende Wirkung einer zweiten Nato-Erweiterung sieht", so Pflüger. Der CDU-Politiker ist am Mittwoch zu Gesprächen mit dem russischen Außenminister Iwanow nach Moskau gereist.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben