• Bewährungsstrafe für Palästinenser-Vater Kindern bei Demonstration Sprengstoffattrappen umgebunden

Politik : Bewährungsstrafe für Palästinenser-Vater Kindern bei Demonstration Sprengstoffattrappen umgebunden

-

Berlin (lvt). Wegen der Verkleidung seiner drei Kinder als Selbstmordattentäter auf einer Demonstration ist der Palästinenser Mohamed ElR. am Montag zu fünf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Zudem muss er 300 Stunden gemeinnütziger Arbeit leisten. Das Amtsgericht Tiergarten sah es als erwiesen an, dass der 33-Jährige Straftaten gebilligt habe. Der Asylbewerber aus dem Libanon erklärte, er habe nur ausdrücken wollen, dass das Palästinaproblem gelöst werden müsse. Unterstützer von El-R., der Berufung einlegen will, kritisierten das Urteil: Es sei so hoch ausgefallen, dass dem Familienvater die Ausweisung drohe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben