• Bundeswehr in Afghanistan: Den Frieden bewahren - Die Weihnachtsansprache von Bundespräsident Johannes Rau in Auszügen

Politik : Bundeswehr in Afghanistan: Den Frieden bewahren - Die Weihnachtsansprache von Bundespräsident Johannes Rau in Auszügen

"Eines haben die letzten Monate deutlich gezeigt: Auch wenn wir uns entschließen, Freiheit und Sicherheit auch militärisch zu verteidigen, ändert das nichts daran, dass in unserem Volk die Liebe zum Frieden und die Abscheu vor dem Krieg tief verankert sind. In den letzten Wochen ist oft davon gesprochen worden, dass wir bereit sein müssen, die Zivilisation, die Freiheit, die Demokratie - man kann sagen: unsere Art zu leben - gegen Angriffe zu schützen. Das ist richtig. Verteidigen können wir aber nur, was uns wirklich etwas wert ist. Wir möchten den Frieden im Innern unseres Landes bewahren. Er wird mehr denn je davon abhängen, wie wir das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft gestalten. Integration ist eine Aufgabe, zu der alle beitragen müssen - Einheimische und Zuwanderer. Ich glaube, dass das gelingen kann. Wichtig ist uns die Art, wie wir in Deutschland zusammenleben."

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben