Politik : Bush-Gegnerin überbringt Syrien Angebot Israels

-

Damaskus/Washington/Berlin - Unbeirrt von Präsident Georgs W. Bushs scharfer Kritik an ihrer Syrienreise hat die Vorsitzende des US-Abgeordnetenhauses Nancy Pelosi am Mittwoch in Damaskus Staatschef Baschar al Assad getroffen. Die US-Oppositionsführerin überbrachte ein Angebot des israelischen Premiers Ehud Olmert zu Friedensgesprächen. Verhandlungen zwischen Syrien und Israel, die sich vor allem um einen Rückzug Israels von den seit 40 Jahren besetzten Golanhöhen drehen, liegen seit 2000 auf Eis. Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) bekräftigte im Gespräch mit dem Tagesspiegel sein Ziel, auch Syrien in eine Lösung für den Nahen Osten einzubinden: „Für nachhaltige Stabilität und Frieden brauchen wir alle Nachbarn Israels.“ cvm/hmt

0 Kommentare

Neuester Kommentar