Politik : Bush gibt der CIA die Lizenz zum Töten

-

(dpa). Die USA haben zwei Dutzend internationale Topterroristen auf eine Todesliste gesetzt, meldet die „New York Times“. Die Regierung habe die geheime Liste für die CIA erstellt. Damit werde der Geheimdienst ermächtigt, Terroristenführer wie Osama bin Laden ohne Rücksprache mit dem Weißen Haus zu töten.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben