Casdorffs Agenda : Deutschland braucht den elektronischen Bierdeckel

Es wird Zeit für eine großkoalitionäre Steuerreform, eine moderne, womöglich sogar eine mit Kundenservice. Der elektronische Bierdeckel, gewissermaßen. Ein Kommenar.

von
Steuerpflichtige ohne Steuerberater erhalten künftig zwei Monate mehr Zeit zur Abgabe ihrer Erklärung.
Steuerpflichtige ohne Steuerberater erhalten künftig zwei Monate mehr Zeit zur Abgabe ihrer Erklärung.Foto: dpa

Mehr Zeit für die Steuererklärung - das Thema ist durch. Und zwar so: Steuerpflichtige, die zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet sind und keinen Steuerberater nutzen, haben künftig zwei Monate mehr zur Verfügung. Also Ehepaare mit Lohnsteuerklasse III und V erhalten demnach bis zum 31. Juli des Folgejahres Zeit zur Abgabe. Bisher galt die Frist Ende Mai. So profitieren viele; denn wegen fehlender Unterlagen, ob von Fonds oder Vermietern, kann es ja immer Zeitverzögerungen geben. Außerdem beginnen etliche Finanzämter erst im März mit der Bearbeitung. Jetzt wird es aber Zeit für eine großkoalitionäre Steuerreform, eine moderne, womöglich eine mit Kundenservice. Der elektronische Bierdeckel, gewissermaßen. Es wäre zu schön, wenn auch dieses Thema endlich durch wäre.

Casdorffs Agenda erscheint jeden Morgen in der Morgenlage, dem Newsletter für Politik- und Wirtschaftsentscheider, den sie hier kostenlos abonnieren können.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben