Casdorffs Agenda : Ohne Müntefering kein Gabriel

Wenn es nach Franz Müntefering geht, soll Sigmar Gabriel Kanzlerkandidat werden. "Er ist der Richtige."

von
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD).
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD).Foto: dpa

Opposition ist Mist - sagte einst Franz Müntefering und führte die SPD in die große Koalition. Führung, das war das, was ihn auszeichnete. Nicht dass die SPD, so wie sie halt ist, das immer gemocht hätte; aber sie weiß andererseits auch, wann es besser ist, zu folgen. Nun hat der Altmeister der kurzen Sätze ihr wieder etwas ins Stammbuch geschrieben: Sigmar Gabriel soll Kanzlerkandidat werden, "er ist der Richtige".

Ohne Müntefering kein Gabriel - er hat immer schon viel von ihm gehalten, hat ihn 2005 zum Umweltminister gemacht mit dem Satz "Der kann das stemmen". Nun meint er gegen jede innerparteiliche Opposition, dass Gabriel auch die Kandidatur stemmen kann. Mindestens. Mal sehen, ob die SPD Müntefering noch folgt. Und Gabriel.

Casdorffs Agenda erscheint jeden Morgen in der Morgenlage, dem Newsletter für Politik- und Wirtschaftsentscheider, den sie hier kostenlos abonnieren können.

Müntefering - seine besten Sprüche
Münte9_ddp.jpgWeitere Bilder anzeigen
1 von 16Foto: ddp
30.05.2013 07:58Nie um einen Spruch verlegen: Franz Müntefering fand während seiner politischen Laufbahn meist die richtigen Worte ... -

8 Kommentare

Neuester Kommentar