Casdorffs Agenda : Wegschauen geht nicht mehr

Bis zu 500 000 Flüchtlinge in diesem Jahr sind eine Herausforderung für alle. Wie schwer wir uns mit ihrer Integration tun, was dafür alles zu tun ist: am Donnerstag im Tagesspiegel-Dossier zum Thema Flüchtlinge.

von
Tagesspiegel-Chefredakteur Stephan-Andreas Casdorff
Tagesspiegel-Chefredakteur Stephan-Andreas CasdorffFoto: Tsp

Bis zu 500.000 Flüchtlinge - so viele werden hier in diesem Jahr erwartet! Wenn das keine Herausforderung ist, und zwar für alle. Auch für die Flüchtlinge. Viele, die kommen, werden "geduldet", bis über ihren Asylantrag entschieden ist. Das kann lange dauern. Derweil diskutieren die Parteien wieder ein Einwanderungsgesetz, über Greencard, Bluecard, Quoten. Doch im Mittelpunkt steht der Mensch. Der lässt sich nicht wegadministrieren, nicht politisch wegdiskutieren. Der muss eine Chance haben: sich zu integrieren. Wie schwer wir uns damit tun, was dafür alles zu tun ist: morgen im Tagesspiegel. Das Dossier zum Thema Flüchtlinge. Wegschauen geht nicht mehr.

Casdorffs Agenda erscheint jeden Morgen in der Morgenlage, dem Newsletter für Politik- und Wirtschaftsentscheider, den sie hier kostenlos abonnieren können.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben