Politik : Chipfabrik in Frankfurt wird doch gebaut

NAME

Frankfurt (Oder) (ma). Durchbruch für eines der größten Investitionsvorhaben Ostdeutschlands: Für die geplante Chipfabrik in Frankfurt (Oder) sind nach Tagesspiegel-Informationen die Verträge mit den Hauptfinanziers Dubai und dem Chiphersteller Intel perfekt. Ihre Unterzeichnung wird möglicherweise schon heute offiziell bekannt gegeben. Die 1,3 Milliarden Euro teure High-Tech-Schmiede soll ab 2003 besonders leistungsfähige Chips produzieren.

SEITE 18

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben