Politik : Dachau: CSU stellt weiter den Oberbürgermeister

-

(dpa). Elf Monate nach den Wahlfälschungen in Dachau zu Gunsten der CSU haben die Christsozialen bei der Wiederholung der OberbürgermeisterStichwahl klar das Rennen gemacht. Am Sonntag wurde der CSU-Politiker Peter Bürgel zum neuen Dachauer Stadtoberhaupt gewählt. Auf ihn entfielen 54 Prozent der Stimmen, sein Gegenkandidat Kurt Piller von der Überparteilichen Bürgergemeinschaft unterlag mit 46 Prozent. Die Wahlbeteiligung in der Kreisstadt vor den Toren Münchens betrug 52,5 Prozent. Bürgel hatte Piller im vergangenen Jahr mit einer knappen Stimmenmehrheit abgelöst. Er musste das Amt aber nach der Annullierung der Wahl wegen Fälschungen zu seinen Gunsten zur Verfügung stellen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben