DAS REZEPT : Klöße machen, wie Obama sie aß

1 kg mageres Kalbshack

200 g gekochte Kalbszunge,

fein gewürfelt

200 g gekochte Kalbskopfmaske,

fein gewürfelt

100 g gekochtes Kalbsbries,

fein gewürfelt

8 Eigelbe

100 g süßer Senf

70 g scharfer Senf

500 g frisch geriebenes Weißbrot

60 ml Milch

100 g feinste Kapern

200 g rote Zwiebelwürfel,

in Butter glasig gegart

50 g Kerbel, fein geschnitten

50 g Estragon, fein geschnitten

Paniermehl

Fleur de Sel

Das Fleisch, die Eigelbe und den Senf vermengen. Das Weißbrot mit der Milch verrühren und dann unter die

Fleischmasse geben. Im Anschluss

die Kapern, die Zwiebeln, Kerbel und

Estragon in die Fleischmasse

einarbeiten. Zum Schluss die Masse mit Fleur de Sel abschmecken und mit dem Paniermehl die Struktur der Masse festigen. Nun Klopse in der Größe

von Golfbällen formen.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben