Politik : Den Staat stärken - Was Putin alles verspricht

In einem Brief an die Wähler stellt Putin seine politischen Ziele vor.

Verbrechensbekämfung: Putin verspricht, Russland zu einem starken, geordneten Staat zu machen, in dem das Gesetz oberste Priorität hat.

Wettbewerb: Russland brauche eine Wirtschaft ohne Korruption, in der alle eine Chance im Wettbewerb hätten und nicht nur einige Oligarchen.

Armutsbekämpfung: Putin bezeichnet Russland als ein "reiches Land mit armen Menschen". Putin verspricht, die Renten auf 70 Mark im Monat zu erhöhen (bisher 40).

Steuern: Das von vielen Investoren kritisierte Steuersystem soll reformiert werden. Alle sollen Steuern zahlen.

Armeereform: Militär und Rüstungsindustrie sollen stärker werden. Putin will eine Berufsarmee und eine Alternative zur Wehrpflicht.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben