Politik : Der Gegenspieler

-

Der Chef von 2,7 Millionen Gewerkschaftsmitgliedern ist zerknirscht. Der Wind hat sich gedreht im Land, die Gewerkschaften werden als Blockierer von Sozialreformen denunziert und gerade eben hat ihm der Kanzler am Bündnistisch vorgeworfen, er würde „dummes Zeug“ reden. Das ärgert den Politologen, weil er gerne für Reformen arbeitet. Zum Beispiel in der Kommission zur Gemeindefinanzreform. Modernisierung ja – aber nicht zu Lasten der Arbeitnehmer. Dafür arbeitet Bsirske 18 Stunden am Tag, mindestens sechs Tage die Woche. Und wenn es sein muss, auch gegen den Kanzler. alf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben