Politik : Deutscher Bauerntag: Bauerngremium

deh.

Der Deutsche Bauerntag findet alle zwei Jahre statt. Er ist das höchste Beschlussgremium des Deutschen Bauernverbandes (DBV). 450 Kreisvorsitzende nehmen daran teil. An diesem Mittwoch diskutieren die Landwirte in sechs Foren über ihre öffentliche Wahrnehmung, den Rinderwahn oder auch über erneuerbare Energien als neue Einkommensquellen. Zum Abschluss des Bauerntages folgt am Freitag eine Kundgebung mit mehreren tausend Teilnehmern und Verbraucherschutzministerin Renate Künast (Grüne) als Rednerin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar