Politik : Die Bayern besiegen auch Hertha

Münchner gewinnen durch Tore von Michael Ballack 2 : 0

-

München (Tsp). Auch Hertha BSC konnte die Siegesserie des FC Bayern München in der Ersten FußballBundesliga nicht stoppen. Vor 40 000 Zuschauern im Münchner Olympiastadion gewann der deutsche Rekordmeister 2:0 (1:0). Nationalspieler Michael Ballack erzielte beide Tore: in der 40. Minute das 1:0, in der 71. Minute das 2:0 durch einen umstrittenen Foulelfmeter. Für die Bayern war es der vierte Sieg in Folge, für Hertha nach dem 0:1 gegen Bremen die zweite Niederlage hintereinander. Während der FC Bayern souveräner Tabellenführer bleibt, fiel Hertha vom sechsten auf den achten Rang zurück.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar