Politik : DIE GRÜNE ZONE

-

Die streng bewachte Grüne Zone gilt als sicherster Ort in Bagdad. In dem etwa zehn Quadratkilometer großen Areal befinden sich das Parlamentsgebäude, viele Ministerien sowie die US- und die britische Botschaft. Auch die Prozesse gegen die früheren Machthaber finden hier statt. Fünf Meter hohe Betonmauern, Stacheldrahtzäune, Wachtürme und Kontrollposten schirmen das offiziell „Internationale Zone“ genannte Gebiet ab. Herzstück sind die Villen Saddam Husseins und seiner Vertrauten. In Saddams Palast der Republik hat sich die US-Botschaft mit über tausend Beschäftigten eingerichtet. Weltweit bekannt ist das Raschid-Hotel , von dem aus die ausländische Presse während des Irakkriegs 2003 berichtete. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar