Die Grünen : Parteichef: "Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht"

Reinhard Bütikofer schwört die Grünen für den Parteitag in Nürnberg ein. Der Parteichef mahnt Teamfähigkeit an, damit ein Politikwechsel gelingt.

BerlinDer Parteichef der Grünen, Reinhard Bütikofer, hat seine Partei eindringlich dazu aufgerufen, wieder als Team zu arbeiten. Vor dem Parteitag in Nürnberg warnte Bütikofer im Berliner Tagesspiegel: "Was wir jetzt brauchen, ist ein gutes Team. Wir waren in Göttingen kein gutes Team. Aus dem Ergebnis dieses Zwiespalts haben alle Beteiligten gelernt."

Bütikofer sagte, von den drei Tagen in Nürnberg hänge viel ab, die Themen heißen "soziale Existenzsicherung, Wirtschaftspolitik, Klimapolitik und Bürgerrechte. Dafür hat die Parteispitze gemeinsame Positionen vorgelegt. Wir haben diesmal unsere Hausaufgaben gemacht".

Bütikofer forderte im Tagesspiegel: "Wir müssen die tatsächlich treibende Kraft sein, damit es auch zu einem echten Politikwechsel kommt." Der Grünen-Chef kritisierte die Bundeskanzlerin massiv: "Auf den roten Teppichen in den Hauptstädten der Welt kann Angela Merkel viel versprechen. Wenn es um praktische Schritte geht, herrscht Stillstand oder gar Blockade." (Tsp)

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben