Digitale Bürgersprechstunde : Ska Keller beantwortet Ihre Fragen zur Europawahl

Die Spitzenkandidatin der europäischen Grünen, Ska Keller, war am Dienstag in der Digitalen Bürgersprechstunde von politik-digital.de und Tagesspiegel. Sehen Sie die Debatte im Video.

Spitzenkandidatin der europäischen Grünen, Ska Keller, im Google Hangout.
Spitzenkandidatin der europäischen Grünen, Ska Keller, im Google Hangout.

Am 25. Mai 2014 wird ein neues Europäisches Parlament gewählt. Ska Keller ist Spitzenkandidatin der europäischen Grünen und sie stellte sich in einem Google Hangout Ihren Fragen. Diese Spezialausgabe der Digitalen Bürgersprechstunde wurde von politik-digital.de und dem Tagesspiegel organisiert. Sie beantwortet Fragen zum Freihandelsabkommen TTIP, den Einsätzen der europäischen Grenzschutzagentur Frontex, europäischer Flüchtlingspolitik oder anderen Themen.

Ska Keller sitzt seit 2009 im Europäische Parlament - damals war sie 27 Jahre alt. Für die Fraktion Die Grünen/EFA beschäftigt sie sich im Handelsausschuss vor allem mit den entwicklungspolitischen Aspekten der EU-Außenhandelsbeziehungen. Im Innenausschuss setzt sie sich für die Stärkung der Rechte von Flüchtlingen und Migranten sowie für eine menschenwürdige Asylpolitik der Europäischen Union ein. Darüber hinaus ist sie Mitglied in der Türkeidelegation und der Mexikodelegation des Europäischen Parlaments.

Mehr Informationen zur Digitalen Bürgersprechstunde finden Sie hier.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

8 Kommentare

Neuester Kommentar