Djerba-Attentat : Mittäter des Anschlags verurteilt

Gut viereinhalb Jahre nach dem Attentat von Djerba hat ein Berufungsgericht in Tunesien das Urteil gegen einen Mittäter bestätigt.

Tunis - Das Gericht in der Hauptstadt Tunis sah es laut der Urteilsverkündung als erwiesen an, dass der 44-jährige Belgacem Nawar seinem Neffen bei der Vorbereitung des Anschlages geholfen habe. Nawar bestritt erneut, an dem Selbstmordanschlag seines Neffen im April 2002 beteiligt gewesen zu sein.

Der Tunesier war im Juni verurteilt worden, weil er seinem Neffen nach Überzeugung der Richter dabei geholfen hatte, einen Gastank auf dem Lastwagen anzubringen, mit dem sich der Neffe dann in die Luft sprengte. Bei dem Anschlag vor einer Synagoge waren 21 Menschen ums Leben gekommen, unter ihnen 14 deutsche Urlauber. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben