Politik : „Ein großer Schritt vorwärts“

NAME

„Wir sind Zeugen einer bedeutenden Rede geworden, ... die sorgfältig gepflegte Vorurteile über die amerikanische Politik und den Präsidenten gründlich widerlegt hat.“ (Bundeskanzler Gerhard Schröder)

„Es ist ein großer Schritt vorwärts - wenn dies umgesetzt wird, dann war das heute wirklich eine historische Rede.“ (Außenminister Joschka Fischer zum Bekenntnis Bushs für eine bessere Welt in den armen Ländern.)

„Eine große Rede an Deutschland, an Europa, an die zivilisierte Welt ... ein klares Ja zu einem gemeinsamen Kampf gegen den Terrorismus auf allen Ebenen ... als letzten Schritt auch auf der Ebene der militärischen Auseinandersetzung.“ (CDU/CSU-Kanzlerkandidat Edmund Stoiber)

„Eine starke Rede, mit einem starken Bekenntnis zu den gemeinsamen Wurzeln und zur gemeinsamen Zukunft mit Europa.“ (CDU-Chefin Angela Merkel)dpa

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben