Politik : Entscheidungen Für wen wird 2014 ein Jahr der ?

Abzug aus Afghanistan, der Krieg in Syrien, Olympia oder die Europawahlen – für führende Politiker, Staats- und Regierungschefs steht in den kommenden Monaten eine Menge auf dem Spiel. Die einen kämpfen ums politische Überleben, die anderen wollen ihre Karriere krönen. Ein Überblick.

AHMED FATAH AL SISSI

Der Armeechef hat das Sagen und inszeniert sich als Retter der Revolution

DAVID CAMERON

kämpft um den Zusammenhalt der Regierung und des Landes

FRANCOIS HOLLANDE

Frankreichs Präsident sucht nach einem Weg aus der Krise

YINGLUCK SHINAWATRA

Thailands Regierungschefin setzt auf Neuwahlen

MARTIN SCHULZ

Der Sozialdemokrat möchte gerne EU-Kommissionspräsident werden

RECEP TAYYIP ERDOGAN

Auf dem Weg an die Staatsspitze

BASCHAR AL ASSAD

Wird sich Syriens Machthaber ein weiteres Jahr halten?

MAHMUD ABBAS

könnte sich einen Platz in den Geschichtsbüchern sichern

WLADIMIR PUTIN

setzt auf Olympia

BARACK OBAMA

Imageverluste durch Pannen bei der Gesundheitsreform und NSA-Affäre

HAMID KARSAI

Die USA brachten ihn an die Macht, heute ist er ihr Prügelknabe – mit ungewissem Schicksal

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben