Politik : Ermittlungsverfahren: Steuerhinterziehung: Weyrauch unter Verdacht

Neben Ex-CDU-Bundesschatzmeister Walther Leisler Kiep steht nun auch der frühere CDU-Finanzberater Horst Weyrauch unter dem Verdacht der Steuerhinterziehung. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft bestätigte, dass ein Ermittlungsverfahren gegen Weyrauch eingeleitet worden ist, der als eine der Schlüsselfiguren der CDU-Schwarzgeldaffäre gilt. Das Verfahren betreffe aber ausschließlich das Privatvermögen Weyrauchs. Ansatzpunkt der Verfahren sind nach Medien-Informationen rund 1,5 Millionen Mark Schweizer Franken aus Schwarzgeldern der CDU.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben