Politik : Erster Heimsiegfür Hertha

NAME

SPORT

Berlin (Tsp). Hertha BSC gelang am sechsten Spieltag der Fußball-Bundesliga der erste Heimsieg. Die Berliner bezwangen den Hamburger SV mit 2:0 und verbesserten sich in der Tabelle auf Platz sieben. Dagegen geht die Talfahrt des deutschen Vizemeisters Leverkusen, der in Bremen verlor, weiter. Bayern München bleibt Tabellenführer.

Hertha BSC – Hamburg 2:0

Bayern München – Cottbus 3:1

Bremen – Leverkusen 3:2

Rostock – Dortmund 0:1

Hannover – Bochum 2:2

Kaiserslautern – 1860 München 0:0

Wolfsburg – Nürnberg 0:2

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben