Politik : Erstes Gold für Deutschland – aus Potsdam

-

Athen Die deutsche Mannschaft hat bei den Olympischen Spielen in Athen ihre erste Goldmedaille gewonnen. Die 23 Jahre alte Judokämpferin Yvonne Bönisch aus Potsdam besiegte im Finale der Leichtgewichtsklasse Sun Hui Kye aus Nordkorea. Es war die zweite Medaille für das deutsche Judoteam, nachdem Julia Matijass Bronze erkämpft hatte.

Am Abend erkämpften Andreas Wels aus Halle (Saale) und der Leipziger Tobias Schellenberg für den Deutschen Schwimm-Verband die erste Medaille. Das deutsche Duo belegte im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett nach einem dramatischen Wettbewerb den zweiten Platz und holte Silber. Olympiasieger wurden die Griechen Nikolaos Siranidis und Thomas Bimis. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben