Politik : "Ethnisch organisierte Staaten können per se nicht demokratisch sein" (Interview)

Sie waren EU-Sondergesandter im Kosovo,sind he

Wolfgang Petritsch, internationaler Bosnienbeauftragter, über die Glaubwürdigkeit der internationalen Gemeinschaft und die Zukunftsaussichten eines multi-ethnischen Bosniens

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben