Politik : EU darf von USA Milliarden fordern

Europa siegt im Handelsstreit

NAME

Genf/Brüssel (jdh/dpa). Im Handelsstreit um illegale US-Ausfuhrsubventionen darf die EU gegen die USA Sanktionen von vier Milliarden Dollar (4,06 Milliarden Euro) verhängen. Das entschied ein Schiedsgericht der Welthandelsorganisation (WTO) am Freitag in Genf. Obwohl sich die EU in dem seit Jahren dauernden Konflikt vollkommen durchsetzte, will sie nicht sofort zu der milliardenschweren Strafe greifen. Bevor Gegenmaßnahmen getroffen werden, wolle die EU prüfen, in welchem Maße die USA die umstrittenen Exportsubventionen zurücknehmen, teilte die EU-Kommission mit.

0 Kommentare

Neuester Kommentar