Politik : „EU muss gleichzeitig über Verfassung abstimmen“

-

(dpa). In allen Ländern der Europäischen Union sollte nach Ansicht des französischen EUKommissars Michel Barnier gleichzeitig über Europas künftige Verfassung abgestimmt werden. Dies wäre der beste Weg, um eine europaweite Debatte über das Grundgesetz für die Gemeinschaft von bald 25 Staaten anzustoßen, sagte Barnier. Bei getrennten Abstimmungen der Bürger oder Parlamente über den Verfassungstext würden nationale Fragen in den Vordergrund treten. „Darum mein Vorschlag: Warum nicht am gleichen Tag abstimmen?“, sagte der Kommissar. Ab Anfang Oktober berät eine Regierungskonferenz über mögliche Änderungen am Verfassungsentwurf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar