Europa : Martin Schulz bleibt Präsident des EU-Parlaments

SPD-Politiker Martin Schulz ist erneut zum Präsidenten des Europaparlaments gewählt worden.

Alter und neuer EU-Parlamentschef: Martin Schulz (SPD).
Alter und neuer EU-Parlamentschef: Martin Schulz (SPD).Foto: dpa

Der deutsche SPD-Politiker Martin Schulz ist erneut zum Präsidenten des Europaparlaments gewählt worden. Bei der konstituierenden Sitzung des neuen Parlaments erhielt Schulz am Dienstag in Straßburg 409 von 612 abgegebenen gültigen Stimmen. Notwendig war die absolute Mehrheit - also 307 Stimmen. (AFP)

Weitere Informationen folgen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar