Politik : Europäische Grüne gründen Partei „Nationale Interessen überwinden“

-

(dpa). Vier Monate vor den Europawahlen hat sich am Samstag in Rom die Europäische Grüne Partei gegründet. Dies sei die erste Partei auf europäischer Ebene, sagte der EUAbgeordnete Daniel Cohn-Bendit unter dem Jubel von mehreren hundert Delegierten. „Wir wagen etwas, was keine andere Partei gewagt hat.“ Eine wirkliche europäische Demokratie könne man nur mit europäischen Parteien erreichen. Nur so könnten unterschiedliche nationale Interessen überwunden werden. Der neuen Partei gehören Grüne aus 32 Ländern an. „Heute haben die Grünen in Europa Geschichte gemacht“, sagte Cohn-Bendit, Spitzenkandidat der deutschen Grünen für die Wahl am 13. Juni.

0 Kommentare

Neuester Kommentar