Europareise : US-Präsident Obama beginnt Türkei-Besuch

US-Präsident Barack Obama ist am Sonntag in Ankara zu einem mehrtägigen Besuch in der Türkei eingetroffen. Am Montag will er Gespräche mit Präsident Abdullah Gül und Regierungschef Recep Tayyip Erdogan führen und vor dem Parlament sprechen.

AnkaraIm Anschluss daran fliegt er nach Istanbul. Von dem Besuch Obamas wird auch ein Signal der Zusammenarbeit mit gemäßigten Kräften in der islamischen Welt erwartet. Obama hatte in Prag die dort versammelten EU-Staats- und Regierungschefs aufgefordert, die Türkei als Mitglied aufzunehmen. Vor seiner Ankunft gab es in Ankara und Istanbul Demonstrationen gegen die US-Politik im Nahen Osten. (cl/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben