Politik : Ex-Premier neuer Sozialisten-Chef

Albaniens früherer Ministerpräsident Fatos Nano hat seinen Nachfolger Pandeli Majko vom Vorsitz der Sozialistischen Partei verdrängt. Auf dem dritten Parteitag der Sozialisten in Tirana stimmten am Montag 295 Delegierte für Nano, 260 für Majko. Der 47-jährige Nano war seit 1990 dreimal Regierungschef. Er hatte zu Beginn des Parteitags angekündigt, dass er im Fall seiner Wahl zum Parteivorsitzenden den Rücktritt der Majko-Regierung fordern werde. Der 32-jährige Majko lehnte dazu nach der Wahl jeden Kommentar ab.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben