Politik : Expo: Gabriel wird Haider nicht auf Expo begrüßen

Der österreichische Rechtspopulist Jörg Haider kann bei seinem geplanten Besuch der Weltausstellung Expo in Hannover nicht mit einer Begrüßung durch die sozialdemokratische Landesregierung rechnen. Ein Zusammentreffen etwa mit Ministerpräsident Sigmar Gabriel sei nicht geplant, erklärte Regierungssprecher Volker Benke am Mittwoch in Hannover. Der Landeshauptmann Kärntens will angeblich am 2. September die Expo besuchen, um die Kärnten-Woche auf der Weltausstellung zu eröffnen.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar