Politik : Fatah stürmt Regierungssitz in Ramallah

-

Ramallah - Bewaffnete Männer haben am Montag den Regierungssitz des palästinensischen Ministerpräsidenten Ismail Hanija in Ramallah gestürmt und teilweise verwüstet. Die Männer sollen der Fatah-Organisation von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas nahestehen. Hanija hielt sich zum Zeitpunkt des Angriffs nicht in dem Gebäude auf. Fatah-Aktivisten legten auch im Eingang des Parlaments in Ramallah Feuer, wurden aber von Sicherheitskräften daran gehindert, in das Gebäude einzudringen. Die Spannungen zwischen militanten Anhängern der beiden Gruppierungen hatten in den vergangenen Wochen zugenommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben