Politik : FDP: Rexrodt wird neuer Schatzmeister

Ex-Bundeswirtschaftsminister Günter Rexrodt soll neuer Schatzmeister der Liberalen werden. Der designierte FDP-Chef Guido Westerwelle sagte der Tageszeitung "Die Welt", der FDP-Landesvorsitzende von Berlin habe sich dazu bereiterklärt. "Darüber freue ich mich, und ich werde ihn dem Bundesparteitag vorschlagen", sagte Westerwelle weiter. Noch amtierender Schatzmeister ist der Bundestagsabgeordnete Carl-Ludwig Thiele.

Der 59-jährige Rexrodt war von 1993 bis 1998 Wirtschaftsminister im Kabinett von Helmut Kohl. Westerwelle sagte, das Amt des Schatzmeisters sei schwierig, "weil die Strategie 18 auch erhebliche finanzielle Mittel" erfordere. Rexrodt verfüge als früherer erfolgreicher Bundeswirtschaftsminister über die notwendige Kompetenz für dieses wichtige Parteiamt.

» Mehr Politik? Tagesspiegel lesen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben