Politik : FDP-Vize wirft Parteispitze Intrige gegen ihn vor

-

(dpa). Nach dem Denkzettel bei seiner Wiederwahl hat der badenwürttembergische FDP-Vorsitzende Walter Döring Parteichef Guido Westerwelle scharf angegriffen. Seine Schlappe beim FDP-Parteitag in Bremen habe er mangelnder Unterstützung oder sogar Intriganz der Führung zu verdanken, sagte Döring der „Stuttgarter Zeitung“. Döring war am Freitag erst im zweiten Wahlgang mit 56,8 Prozent zum Vizechef der Partei wiedergewählt worden. „Die gesamte Führungsspitze, einschließlich Westerwelle, hat es entweder einfach laufen lassen oder aktiv gegen mich agiert“, sagte Döring der Zeitung zufolge. „So kann man nicht miteinander arbeiten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar