Politik : Finnische Regierung für neues Atomkraftwerk

vs

Die finnische Regierung hat den Bau eines neuen Atomkraftwerks gebilligt. Mit zehn zu sechs Stimmen sprach sich das Kabinett unter dem sozialdemokratischen Ministerpräsidenten Paavo Lipponen am Donnerstag für das Projekt aus. Der Antrag des Energiekonzerns Teollisuuden Voima (TVO) muss aber noch vom Parlament gebilligt werden. Die Zustimmung der Abgeordneten gilt keineswegs als sicher. In der Frage der Atompolitik ist die Fünf-Parteien-Koalition in Helsinki gespalten.

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben