Flöten hilft! : Angela Merkel ist unsere allumfassende Tante Helga

Man muss hart wollen - dann kann Musik eine gesellschaftliche Hilfe sein. Jürgen Klopp ist ja auch nicht mit Schneeglöckchen so erfolgreich geworden. Eine Betrachtung.

von
Flöten für Deutschland. Beim Afrika-Besuch der Kanzlerin in Niamey im Niger in Afrika wurde sie auch musikalisch begrüßt.
Flöten für Deutschland. Beim Afrika-Besuch der Kanzlerin in Niamey im Niger in Afrika wurde sie auch musikalisch begrüßt.Foto: Michael Kappeler/dpa

Unsere Kanzlerin kann ihren schweren Job vermutlich nur deshalb machen, weil sie an das Gute im Menschen glaubt. Nicht nur sie! Jeder von uns hat doch so eine Tante Helga, eine Frohnatur, die die Familie zusammenhält und selbst die Wogen der härtesten Streitereien mit ein paar Worten zu glätten vermag: Kinder, nun vertragt euch doch mal!

Angela Merkel ist in diesem Sinne unsere allumfassende Tante Helga, denn von ihr werden wir zuverlässig mit Aussagen versorgt, die das Leben wieder lebenswert machen. Wenn beispielsweise draußen auf dem rechten Flügel über den Verfall der christlichen Werte gejammert wird, überall nur noch Burkas und Fatwas und dieses Zeug, dann geht sie los und rät ihrer Partei, sich einfach mal ans eigene C zu fassen.

Christliche Lieder statt Tamtam und Schneeglöckchen

So am Wochenende auf einem Sonderparteitag in Wittenburg. Wie läuft denn bei euch so die Weihnachtsfeier im Kreisverband, fragte sie, und gab auch gleich die Antwort: „Da läuft dann so ein Tamtamtam oder Schneeglöckchen, Weißröckchen, oder was weiß ich“ – und das sei eben zu wenig. Da müsse man eben mal ein paar christliche Weihnachtslieder kopieren und jemanden finden, „der noch Blockflöte spielen kann“, dann klappe es auch mit den Werten.

Ja, da lachen sie nun alle. Klar, es ist auch total verlockend, von diesem Ausgangspunkt direkt zu Merkels DDR-CDU überzublenden, die zwar wenig christlich war, aber die berüchtigte Blockflötenpartei geradezu idealtypisch verkörperte.

Und draußen auf der Rechten wird hämisch gespottet, dass die salafistischen Imame vermutlich vor Schreck von ihren Minaretten fallen, wenn sich der CDU-Kreisverband Ueckermünde ihnen mit einem lauten „O du Fröhliche“ plus Flötenvorspiel entgegenwirft und, unterstützt vom örtlichen Kantor an der Heimorgel, gleich noch ein kategorisches „Stille Nacht, Heilige Nacht“ hinterherschiebt.

Eine Flöte reicht vollkommen

Alles Unsinn. Man muss es nur wollen, dann geht es auch, das beweisen nicht zuletzt die deutschen Protestanten, die sich Jürgen Klopp zum Reformationsbotschafter gewählt haben, einen globalen Siegertypen. Auch bei ihm gibt es keine Schneeglöckchen, nur gesunde Härte, mit Spielfreude vermischt – und dann klappt es auch mit dem Imam.

Warten wir’s ab. In Jericho seinerzeit waren es die Posaunen, die den Israeliten den Durchbruch brachten. Aber so lautes Zeug braucht niemand, der eine Angela Merkel in seinen Reihen hat. Ihr reicht eine Solo-Flöte vollkommen aus.

Video
Angela Merkel: Zehn Jahre Kanzlerin
Angela Merkel: Zehn Jahre Kanzlerin

5 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben