Frankreich : Hollande übergibt am Sonntag sein Amt an Macron

Ab Sonntag wird Emmanuel Macron sein neues Amt als neuer Präsident Frankreichs übernehmen. Das hat sein Vorgänger Francois Hollande am Montag angekündigt.

Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron (l.) und der scheidende Amtsinhaber Francois Hollande nehmen am Montag an der traditionellen Gedenkzeremonie zum Sieg über Nazi-Deutschland im Zweiten Weltkrieg teil. Foto: dpa
Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron (l.) und der scheidende Amtsinhaber Francois Hollande nehmen am Montag an der...Foto: dpa

Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron tritt sein Amt am kommenden Sonntag an. Das kündigte der scheidende Präsident François Hollande am Montag am Rande der Zeremonie zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs in Paris an, wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete. Am Sonntag läuft Hollandes Amtszeit ab, es ist damit der letztmögliche Termin für die Übergabe. Macron hatte das Finale der Präsidentschaftswahl am Sonntag mit gut 66 Prozent gegen die Rechtspopulistin Marine Le Pen gewonnen. (dpa)

» Mehr Politik? Jetzt Tagesspiegel lesen!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben