Politik : Frankreichs Grüne haben neuenVorsitzenden

-

(dpa). Die französischen Grünen haben nach einem Linksruck den weitgehend unbekannten Pariser Gilles Lemaire (51) zum neuen Parteichef gewählt. Lemaire löst die ehemalige Umweltministerin Dominique Voynet ab. Die Basis der französischen Grünen, die seit den Wahlen im Frühjahr 2002 nicht mehr an der Regierung beteiligt sind, legte neben dem neuen Vorsitzenden am Samstag in Paris noch vier Sprecher fest. Vor einem Monat hatte sich eine Mehrheit der Grünen dagegen ausgesprochen, wieder eine Regierungsbeteiligung anzustreben, sich aber nicht auf einen Parteichef einigen können. Lemaire steht dem französischen Bauernführer und Globalisierungsgegner José Bové nahe.

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben