Politik : Französische Polizei fasst Terror-Helfer

-

(dpa). Eine französische Antiterroreinheit hat am Dienstag einen Mann festgenommen, der verdächtigt wird, in den Anschlag auf der tunesischen Ferieninsel Djerba verwickelt zu sein. Nach Polizeiangaben soll der nahe Lyon gefasste Mann einer Gruppe angehören, die den mutmaßlichen Attentäter Nizar Ben Mohammed Nawar unter anderem mit gefälschten Papieren versorgte. Zu dem Anschlag auf die Synagoge von Djerba im April vergangenen Jahres hatte sich die Terrororganisation Al Qaida bekannt. 19 Menschen waren dabei ums Leben gekommen, darunter 14 Touristen aus Deutschland und zwei aus Frankreich. Erst vergangenen Freitag waren in Spanien fünf Verdächtige gefasst worden, die die DjerbaAttentäter unterstützt haben sollen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben