Politik : Frauen sehen Kinder als Nachteil für die Rente

-

(dpa). Eine deutliche Mehrheit der Frauen in Deutschland sieht die Verantwortung für Kinder als Handicap für ihre Altersvorsorge an: 87 Prozent der Frauen beurteilen die Möglichkeiten zum Aufbau der gesetzlichen Rente für Frauen mit Kindern als „weniger gut“ oder „schlecht“. Auch eine ergänzende private Altersvorsorge erscheint vielen Frauen nicht als Ausweg. Gut zwei Drittel (73 Prozent) der Befragten glauben, dass die private Absicherung für Frauen mit Nachwuchs „weniger gut“ oder „schlecht“ finanzierbar ist, erläuterte Manfred Kreileder von NFO Infratest Finanzforschung bei der Vorstellung einer RepräsentativStudie.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben