Politik : Fremde Stimmen - der Schmerz für die SPD nimmt zu (Berner Zeitung)

Die "Berner Zeitung" meint

"Die Ohrfeige ist deftig, und Hoffnung, der Schmerz werde bald nachlassen, gibt es nicht. Vielmehr werden den SPD-Wahlschlappen im Saarland und in Brandenburg weitere Niederlagen folgen. Die Opposition erhält im Bundesrat ein immer stärkeres Gewicht, die parteiinternen Kritiker haben immer weniger Anlass, sich ruhig zu verhalten. Schröders Hoffnung, die Stimmung werde sich bei konsequenter Umsetzung der Spar- und Reformpolitik gewissermaßen von selbst bessern, teilen immer weniger. Zweifel an der Glaubwürdigkeit und den Führungsqualitäten des Kanzlers nehmen zu."

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben