• Fremde Stimmen - es gibt keinen Sieg mit Schröder und keinen gegen ihn (Hannoversche Allgemeine Zeitung)

Politik : Fremde Stimmen - es gibt keinen Sieg mit Schröder und keinen gegen ihn (Hannoversche Allgemeine Zeitung)

"Mit Gerhard Schröder kann die SPD im Augenblick keine Wahlen gewinnen. Gegen ihn aber auch nicht. An den entgegengesetzten Rändern der Republik haben zwei SPD-Ministerpräsidenten versucht, gegen das Sparprogramm der eigenen Bundesregierung Stimmung zu machen und sind damit katastrophal gescheitert. (...) Unvorstellbar, was die Partei ihren Anhängern zumutet. Große Teile der SPD bekämpfen die Politik der eigenen Regierung. In Funktionärsgehirnen mag diese Bewusstseinsspaltung vielleicht noch auf einen Nenner zu bringen sein, bei normalen Menschen aber nicht."

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben