Politik : Gabriel attackiert Glos im Atomstreit

-

Berlin - Nach der Vorlage des UN-Klimaberichts hat Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) angekündigt, die Atomenergie zum Wahlkampfthema zu machen – und damit Streit in der Koalition angefacht. Glos sagte, zu einem klimaschonenden Energiemix gehörte für ihn die Braunkohle ebenso wie die Kernenergie. Umweltminister Sigmar Gabriel (SPD) kritisierte das: „Statt jetzt Vorschläge für den Wahlkampf zu machen, sollten wir erst mal das auf den Weg bringen, was wir miteinander vereinbart haben: Ausbau der Kraft-Wärme-Koppelung, Erneuerbare-Wärme-Gesetz, Steigerung der Energieeffizienz und vieles andere mehr.“ Zur Umsetzung wäre „der Schweiß der Edlen angebrachter als bei Wahlkampfträumen“.has

» Gratis: Tagesspiegel + E-Magazin "Wahl 2017"

0 Kommentare

Neuester Kommentar