Politik : Georgien wählt neuen Präsidenten

-

(dpa). In Georgien wird an diesem Sonntag der Nachfolger für den gestürzten Präsidenten Eduard Schewardnadse gewählt. Aussichtsreichster Kandidat ist der Führer der friedlichen „Revolution der Rosen“, ExJustizminister Michail Saakaschwili. Insgesamt treten sechs Kandidaten an. Die Wahlleitung rief die Bürger auf, zur Wahl zu gehen. Wenn die Wahl wegen einer Beteiligung von weniger als 50 Prozent scheitere, „hätte das für Georgien sehr traurige Folgen“, sagte Wahlleiter Surab Tschiaberaschwili.

0 Kommentare

Neuester Kommentar