WAS 1758 NOCH GESCHAH : Die Welt im Krieg

Kampf um Amerika

Der Siebenjährige Krieg mit Preußen und England auf der einen, Frankreich Russland und Österreich auf der anderen Seite steigert sich immer mehr zum Weltkrieg. In Nordamerika erobern die Briten Fort Duquesne, das sie in Pittsburgh umtaufen, die Franzosen siegen bei Ticonderoga im heutigen US-Bundesstaat New York. Vor dem indischen Madras liefern sich französische und britische Schiffe eine Seeschlacht.

Komet gesichtet

Der von dem 16 Jahre zuvor verstor benen Astrophysiker Edmond Halley vorhergesagte Komet wird gesichtet.

Neuerscheinung

In Venedig veröffentlicht der kroatische Gelehrte Rugjer Josip Boškovic seine Atomtheorie.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben