WAS 1882 NOCH GESCHAH : Der Gotthardtunnel wird eröffnet

Briten in Ägypten

Am 29. August besetzen die Briten die Suez-Kanal-Zone. Bereits in den 70er Jahren hatten sie den Ägyptern die Aktienmehrheit am Kanal abgekauft, um den Handelsweg nach Indien zu kontrollieren. In den kommenden Jahrzehnten steht Ägypten, das zum Osmanischen Reich gehört, faktisch unter britischem Protektorat.

Unterm Berg

Zehn Jahre nach dem ersten Spatenstich wird am 22. Mai der Gotthardtunnel eröffnet. Mit 15 Kilometern ist er damals der längste Eisenbahntunnel der Welt.

Schwindsucht

Robert Koch entdeckt Ende März das Mycobacterium tuberculosis, den Erreger der Tuberkulose. 1905 erhält er für seine

Forschungen den Medizin-Nobelpreis. Tuberkulose führt heute die Statistik der tödlichen Infektionskrankheiten an.



Pu der Bär

Der englische Schriftsteller A. A. Milne wird am 18. Januar geboren. Für seinen Sohn Christopher Robin schreibt er Geschichten von Pu, einem Bären

„von sehr geringem

Verstand“, die 1926 unter dem Titel „Winnieh the Pooh“ in London erscheinen. Vorbilder für die Figuren waren die Stofftiere

seines Sohnes.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben